Home  

Geschichte

In zwei vorbereitenden Sitzungen hatten am 6.Mai und 3.Juni 1982 die Teilnehmer Ernst Kaltenrieder, Peter Eggimann, Hanspeter Götschi, Emil Britt und Hans Baumann einen provisorischen Vorstand auserkoren.
Am 25.Juni 1982 findet im Hotel Bahnhof die Gründungsversammlung des Velo Club Kerzers statt. Daran nahmen 22 Personen teil. Aufgenommen wurden nur die Anwesenden.
Der erste, an der Gründungsversammlung gewählte Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:
Präsident: Ernst Kaltenrieder, Vice: Emil Britt
Kassier: Bruno Munz, Sekretärinnen: 1.Katrin Thomi, 2.Edith Kaltenrieder, Touren Obmann: Andreas Thomi, Sportchef: Peter Eggimann, Materialverwalter: Hanspeter Götschi, Beisitzer: Alois Vonlanthen.

Wichtige Daten:

24.10.1982 Aufnahme in den SRB Kt.Bern
DV 1982 Aufnahme in den Seeländer Verband
DV 1983 Aufnahme in den Freiburger Vernband

Die Präsidenten:

1982 - 1983 Ernst Kaltenrieder (Kerzers)
1984 - 1987 Emil Britt (Lyss)
1988 - 1995 Peter Eggimann (Kerzers)
1996 - 2004 Henry Werder (Wileroltigen)
2005 Mehrköpfiges Präsidium
2006 - 2007 Rolf Bosshard ( Kerzers )
2008 - 2012 Mehrköpfiges Präsidium
2013 - 2014 Peter Eggimann (Lugnorre)
2015 - heute Ursula Mummenthey (Praz)
Einiges zum Vereinsleben:

- Alle Mitglieder sind untereinander per Du

- Das Klubtrikot trägt die Farben Cardinalgelb, Blau mit schwarzem Druck (wurden 2000 ersetzt, die Farben blieben, das Design änderte)

- Der VCK veranstaltet seit geraumer Zeit die alljährlichen Backtage, mit grossem Erfolg.
by jmuffin.ch